Unsere Mahlzeiten

Wir nehmen unsere Mahlzeiten täglich gemeinsam ein. Während wir das Frühstück zusammen mit den Kindern vorbereiten, kocht uns eine Kochfrau täglich ein frisches vegetarisches Mittagessen aus den Zutaten, die wir von einem nahegelegenen Biohof beziehen.

An jedem Wochentag gibt es ein bestimmtes Frühstück, das sich jede Woche wiederholt. So essen wir am Montag Milchreis mit Apfelmus oder Zimtzucker, am Dienstag selbst gebackene Brötchen, am Mittwoch Hirseflockenmüsli mit Obst,  am Donnerstag selbstgebackenes Brot und am Freitag Haferflockenmüsli mit Obst.

Jedes Mittagessen besteht aus  Vorspeise (Rohkost oder Salat),  Hauptspeise und Nachtisch

Beispiel  für  einen wöchentlichen Speiseplan für das Mittagessen

Montag
Rohkost: Möhren, Kohlrabi, rote Beete
Kartoffelecken mit Kräuterquark        
Obstsalat   

Dienstag
Birnen-Weißkohlsalat
Gemüsereis    
Bananenjoghurt

Mittwoch
Gurken-Tomatensalat        
Gemüsepizza    
Schokoladenpudding   

Donnerstag
Grüner Salat    
Grünkernbratlinge mit Tsatsiki
Obstspieße   

Freitag
Möhren-Apfelsalat     
Linsensuppe
Vollkornmuffin